Rauchmelder

>> Rauch << 

die unheimliche Gefahr

Alles schläft - doch einer wacht!

 

Können Sie Rauch hören?

Nein?

>> Keine Angst <<

Wir Mitglieder der Feuerwehren auch nicht!

Wachen sie auf!

 

 Mehr als 500 Menschen fallen Jahr für Jahr einem Feuer 

in der eigenen Wänden zum Opfer. Doch es sind ganz 

selten Verbrennungen, denen sie erliegen. Die meisten 

sterben durch den Rauch.

 

Rauch ist heimtückisch.

Er kommt auf leisen Sohlen!

 

Ob nun Möbel, Elektrogeräte oder andere Haushaltsgegenstände 

verbrennen - jeder Rauch ist sehr gefährlich. Verbrennen 

Kunststoffe, entstehen oft noch zusätzliche Gifte.

So können besonders nachts kleine Brände zur großen

Gefahr werden. - Denn Brandrauch wirkt in Windeseile.

Doch er ist wahrnehmbar - und zwar rechtzeitig! Denn es

gibt ein Frühwarnsystem:

 

Foto: BHW 

 

Rauchmelder!

 

Die passen auf, wenn Sie träumen - und ertappen das Feuer

auf frischer Tat. Rauchmelder warnen durch einen lauten,

pulsierenden Ton. Sie werden einfach an die Decke

geschraubt und kosten wenig Geld. So wird der

Rauchmelder zu Ihrem persönlichen Leibwächter.

 

>> Rauchmelder <<

Damit Sie wach werden!

Bevor es für Sie zu spät ist.

 

Jeder dritte Brand entsteht in der Nacht zwischen 23,00

Uhr und 7,00 Uhr, also wenn Sie schlafen! Wer weckt Sie

aber, wenn es bei Ihnen wirklich einmal brennen sollte??

 

Was ist es Ihnen wert, Ihre eigene Gesundheit, Hab und

Gut zu retten?

 

Feuer ist schneller als Sie glauben. Rauch ist eine heimtückische

Gefahr. Minuten entscheiden über Ihr Leben,

über Ihren Besitz! Sie können sich mit Rauchmeldern

schützen!

!! Rauchmelder retten Menschenleben !!

 

Wo brauche ich einen Rauchmelder?